1. Startseite
  2. Fertigung
  3. Holz

Wasserstrahlschneiden von Holzwerkstoffen

Sie möchten technische Holzzuschnitte fertigen lassen? Dann vergleichen Sie online die Kosten und Lieferzeiten geprüfter Hersteller.

Schnell. Sicher. Gebührenfrei.

Siegel für Qualität aus Deutschland

Beispiele zum Wasserstrahlschneiden von Holz

Die täglich auf unserem B2B-Marktplatz angefragt werden

Maßgefertigte Wasserstrahlzuschnitte aus Holz oder Parkett

Wasserstrahlzuschnitte

Kundenspezifische Holzzuschnitte, Möbelteile oder Parkettböden.

Wasserstrahlgeschnittes Holzpfärdchen aus Edelholz

2D-Formschnitte

Wasserstrahlschneiden für individuelle 2D-Anwendungen aus Holz.

3D-Wasserstrahlschneiden von Holzbauteilen mit schwierigen Formen

3D-Bearbeitung

5-Achs-Wasserstrahlschneidanlagen für komplexe Holzformteile.

Wasserstrahlschneiden von Holzbauteilen mit feinsten Konturen

Mikro-Schneiden

Mikrobearbeitung für kleinste Bauteile und filigrane Feinschnitte.
  • Technische High-Lights

  • Wasserstrahlschneiden im Lohn (2D / 3D)
  • Schneiden von Holzwerkstoffen bis 250 mm Materialstärke
  • Einfache Zuschnitte, Komplexe Formschnitte, Mikro- und Feinschnitte
  • Naturhölzer, Faserplatten, MDF- und Multiplexplatten, Sperrholz, Laminat

Ingenieur an einem Laptop macht eine Kostenkalkulation

12

Hersteller

12. deutsche Qualitätshersteller

1

Angebotszeit

Ø Angebotszeit von nur 1. Werktag

5

Angebote

Ø 5 Angebote pro Fertigungsanfrage

100%

Auftragsservice

100% Transparenz in der Beschaffung

Wasserstrahlschneiden von Holz mit modernsten Maschinen

Unserer Hersteller sind mit modernsten Wasserstrahlschneidmaschinen ausgerüstet, welche Holzwerkstoffe im Reinwasserbetrieb und mit einem Arbeitsdruck von bis 6200 bar sicher schneiden. Diese vollautomatisierten Anlagen ermöglichen durch spezielle Mehr-Schneidkopfsysteme und Steuerungstechnik auch das parallele Schneiden von Holzwerkstoffen in einem Arbeitsgang und ohne Austausch von Werkzeugen.
Wasserstrahlschneiden von Holz für 2D- und 3D-Anwendungen
Maschinen zum Wasserstrahlschneiden von Holz sind CNC-gesteuerte Portale, welche kombinierte Schneidprozesse im Reinwasserbetrieb ermöglichen. So können einfache und schwierige 2D- oder 3D-Applikationen in einem Fertigungsprozess auf höchstem Qualitätsniveau realisiert werden. Eine besondere Variante ist dabei das Schneiden kleinster Wasserstrahlzuschnitte mit Genauigkeiten im Mikrobereich.
Holz bis 250 mm Materialdicke mit dem Wasserstrahl schneiden
Mit dem Wasserstrahl lassen sich Holzwerkstoffe bis zu einer Materialdicke von bis zu 250 mm schneiden. Dabei trennt ein reiner Wasserstrahl geringere Materialstärken, weshalb bei großen Werkstoffdicken dem Wasserstrahl ein abrasives Hilfsmittel beigemischt wird. So können Naturhölzer, Faserplatten, MDF- und Multiplexplatten, Sperrholz oder Laminat mittel Wasserstrahlschneiden sicher bearbeitet werden.

Der Wasserstrahl als Schneidwerkzeug in der Holzbearbeitung

Wasserstrahlschneiden ist ein hochpräzises Fertigungsverfahren und öffnet in der Holzbearbeitung völlig neue Anwendungsbereiche, da sogar dickste Harthölzer mit engsten Toleranzen und ohne Materialverlust geschnitten werden können. Typische Beispiele sind die Herstellung von Holzteilen für die Möbelindustrie, Architektur und Werbetechnik oder Intarsien und Reliefs mit feinsten Konturen.

Technische Fragen zum „Wasserstrahlschneiden von Holz“

Kann Holz mit dem Wasserstrahl geschnitten werden?

Holz verträgt sich besser mit Wasser als vermutet, weshalb sich alle Holzwerkstoffe mit Wasserstrahlschneiden bearbeiten lassen.